Raftunfall an der Isel

Am 25.07. wurden wir zu einem Raftunfall an der Isel im Bereich Kienburg gerufen. Sechs Mitglieder unseres Einsatzpersonals kümmerten sich um die Teilnehmer der Rafting-Gruppe während das Rote Kreuz und der Notarzt die Versorgung einer verletzten Person übernahmen. Die Suche des Raftbootes konnte nach eineinhalb Stunden beendet werden, nachdem das ...

Schiff ahoi für die Kindergärten Eichholz und Ainet

Eine ganz besondere Überraschung gab es für die Kinder der Kindergärten Eichholz und Ainet in den vergangenen zwei Wochen. Zwei unserer Mitglieder unternahmen mit den begeisterten Kindergartenkindern eine Bootstour am Tristacher See und am Aineter Teich - inklusive Raft, Paddel und natürlich Schwimmwesten. So konnte nicht nur ein ereignisreicher Ta...

Das höchste Drachenbootrennen der Welt ging in die nächste Runde

Foto: (c) Monika Kleinlercher Das höchste Drachenbootrennen der Welt ging heuer wieder in die nächste Runde.  Am letzten Samstag, dem 3. Juli 2021, fand das alljährliche Drachenbootrennen am Obersee in der wunderschönen Kulisse des Defereggentals statt. Unter der Einsatzleitung von Christoph Klausner sorgten auch heuer wieder 6 Taucher und 6 S...
Im Juni 2021 stellten sich wieder insgesamt 17 TeilnehmerInnen am Rettungsschwimmkurs der ÖWR Osttirol der Herausforderung, sich zum Rettungsschwimmer/zur Rettungsschwimmerin ausbilden zu lassen. Insgesamt sieben junge Damen und Herren davon waren bereits im Besitz einer Grundausbildung (Helferschein) und wollten die Kenntnisse und Fähigkeiten für ...
Am 13.06.2021 wurden wir zu einem Raftunfall an der Isel gerufen. Ein Raft mit fünf Personen war in der Isel im Bereich oberhalb von Huben gekentert. Der Wasserstand der Isel war aufgrund des vielen Schmelzwassers an diesem Tag sehr hoch. Insgesamt 19 Einsatzmitglieder der Wasserrettung, unterstützt von 7 externen Kajaks, errichteten an der Isel me...
Verlängerung der Charity-Verkaufsaktion von einem Auto, zwei Leichtmotorrädern und einem Moped bis Freitag, 9. Juli 2021 Die Charity-Verkaufsaktion von 4 gespendeten Fahrzeugen für die Osttiroler Blaulichtorganisationen wird verlängert. Bis zum 9. Juli können die Fahrzeuge täglich von Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 ...
Eine großzügige Spende machte eine Osttirolerin für die Charity-Aktion der Soforthilfefonds der vier Blaulichtorganisationen. Eigentlich sollte die „Enten-Aktion", welche durch den Verkauf von Plastik-Enten Spendenbeiträge für die vier Blaulichtorganisationen eingebracht hat, im Herbst des vergangenen Jahres mit einer Veranstaltung abschließen. Auf...
Für unser Einsatzteam startete der Juni gleich mit einer Reihe von Einsätzen. Neben einem Sucheinsatz auf der Drau und einer Kajakbergung aus der Isel kam es am 13. und 14. Juni zu einem Großeinsatz bei einem Raftunfall an der Isel.   Am 05.06.2021 wurden zwei unserer Wildwasserretter zu einer Kajakbergung in der Isel gerufen. Im Bereich ...
Seit Sonntag, dem 06.06.2021, dürfen wir den 3 neuen Wildwasserrettern Ilija Drexel Nikolaj Drexel und David Greinhofer zu ihrer erfolgreich abgeschlossenen Wildwasserretter-Ausbildung gratulieren! An 4 Kurstagen standen in Landeck Theorie, Raften, Canyoning und Rettungstechniken im Wildwasser der Sanna und des Inn am Programm. Nach einem abschließ...
Am 29.05.2021 hielt der Landeswasserrettungszug (LWRZ) des Landesverbandes Tirol wieder eine Katastrophenschutzübung ab. Austragungsort war diesmal der Bezirk Reutte unter der Organisation der Einsatzstelle Reutte. Die Übungsleitung bereitete zahlreiche spannende Szenarien am Plansee und dem Lech vor. Dabei mussten von den Einsatzkräften des Landes...
ES SIND NUR NOCH WENIGE PLÄTZE FREI! Es ist wieder soweit! Vom 14.06. - 25.06. bieten wir den diesjährigen Rettungsschwimmkurs an, bei dem ihr die Grundlagen des Rettungsschwimmens erlernt oder eure Kenntnisse erweitern könnt. Der Kurs findet jeweils von Montag bis Freitag von 18:00 - 20:00 statt. Für die Absolvierung des Helferschei...
Wir dürfen euch mitteilen, dass heuer wieder Fahrtenschwimmerprüfungen im Lienzer Freibad angeboten werden können. Die ersten Termine stehen schon fest: 10.06.2021 - 18:0024.06.2021 - 18:00 Weitere Informationen zur Anmeldung und den Covid-Maßnahmen, sowie das entsprechende Anmeldeformular bzw. Prüfungsformular findet ihr auf unserer Website u...
Nach einer langen Pause konnten wir am 15. Mai wieder mit einer geringen Personenanzahl in den Übungsbetrieb starten. Die Übung fand in der Drau zwischen Peggetz und Oberdrauburg statt. Zum Einsatz kamen unser Raft und Miniraft. Neben der Wiederholung einiger technischer Fertigkeiten konnte auch wertvolle Praxiserfahrung mit den Funk...
Die Wasserrettung Osttirol wurde am 25. April von einer Polizeistreife angefordert, um ein Motorrad, welches in der Isel bei der Schlossbrücke gefunden wurde, zu bergen. Da anfangs nicht ausgeschlossen werden konnte, dass auch Personen betroffen waren, wurde die Isel in der näheren Umgebung abgesucht. Nachdem der Besitzer von der Polizei ausfindig ...
Für alle WildwassersportlerInnen gilt im Bereich des Lienzer Pegels (Isel) Vorsicht! In Flussrichtung links sollten auf Höhe des Pegels mindestens 5 Meter Abstand zur Mauer eingehalten werden, da nach der Entfernung der Griessäule noch vermutlich sehr scharfkantige Teile davon fest im Grund verankert sind. 
Am 06.04.2021 wurden wir vom Wasserwerk Lienz angefordert, eine umgefallene Griessäule (Eisenrohr mit Beton gefüllt, 3,5m lang) gemeinsam mit einem Kranfahrzeug der Firma Herrnegger zu bergen. Als Termin wurde der 09.04.2021 um 13:00 Uhr vereinbart. Pünktlich erschienen alle Beteiligten und begannen mit den Vorbereitungen. 2 WWR/ FWR stiegen i...
Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation ist das Christbaumversenken aus Sicherheitsgründen abgesagt. Wir freuen uns schon, euch im nächsten Jahr wiederzusehen und mit einem Glühwein gemeinsam anzustoßen! Die Wasserrettung Osttirol wünscht ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bleibt's gsund! 
Mit dem Wasserrettungs-Turnier und der Scheckübergabe an die Vertreter der ÖWR Osttirol fand am 25.10. die Golfsaison 2020 in Lavant ihren Abschluss. Die Taucher der Wasserrettung waren heuer über die gesamte Saison bei mehreren Tauchgängen außerordentlich fleißig. Sie konnten erstmals über 10.000 Bälle aus den mittlerweile schon zahlreichen Teicha...
Im Jahr 2019 wurde von den Bezirksorganisationen der Bergrettung, der Feuerwehr, des Roten Kreuzes und der Wasserrettung Osttirol eine gemeinsame Enten-Charity-Aktion gestartet.Mit Edgar Entdecker (Bergrettung), Kimmi Kraul (Wasserrettung, Schwester Susi (Rotes Kreuz) und mit Freddy Feuerwehrmann wurden spezielle Schwimmentenmutationen für die jewe...
Mit einer Rekordteilnehmerzahl von 27 TeilnehmerInnen wurde heuer der Rettungsschwimmkurs der Wasserrettung Osttirol durchgeführt.Neben „eigenen" Jugendlichen und Erwachsenen, die sich im Rettungsschwimmen fortbilden wollten, konnten wir auch 10 externe TeilnehmerInnen begrüßen. Unter Anweisung des Trainerduos Verena Steiner und Philipp Pedevi...
Am 19.08.2020 fuhren wir mit 4 RettungsschwimmerInnen nach Untertilliach, um dort bei der Ferienaktion mitzuwirken. Insgesamt 42 Kindern gaben wir einen Einblick in die Aufgaben der Wasserrettung. Der Tagesplan beinhaltete einen Stationsbetrieb (Einsatzauto, Rettungsgeräte, Ausrüstung Einsatzpersonal, ...) am Vormittag und Spiel und Spaß ...
Am Montag, 20.07. fand eine Schulung bzw. Wissensauffrischung der Bademeister im Dolomitenbad Lienz statt. Wiederholt wurden:- Rettungsgriffe (wie der Kopf- und Achselgriff)- Befreiungsgriffe (mit Würgegriff vorne und hinten, sowie Halsumklammerung von vorne und hinten)- Bergetechniken (Beckenrandbergung sowie Stiegenbergung mit Ablegen der ve...
Zwei unserer Fließwasserretter begleiteten am 11. Juli, auf Anfrage der Pfadfindergruppe Dölsach, diese mit ihrem selbstgebauten Floß die Drau hinunter. Für die Strecke Dölsach bis Berg im Drautal benötigten sie ca. 3 Stunden. Ilija Drexel und Patrick Ranzi unterwiesen sie die Pfadfinder auch ein wenig in der Strömungslehre und so kamen a...
Zu gleich 2 Einsätzen kam es Anfang Juli. Am 06.07. wurden wir zu einem gekenterten Kajakfahrer auf der Isel in der Fraktion Feld gerufen. Das Kajak wurde abgetrieben wobei sich die Person auf eine Insel inmitten Isel retten konnte. Die Person wurde unverletzt gemeinsam mit der Feuerwehr Huben geborgen. Am 07.07. wurden wir nach Niedermauern im Gem...
Das war einer der Funksprüche, die bei der Knoten- und Funkschulung am 17.06.2020 durch die neue Einsatzstelle der Wasserrettung Osttirol gehallt sind. Insgesamt 14 Mitglieder der Wasserrettung Osttirol nahmen an dieser Übung teil. Dabei wurden unter anderem Funktion und Handhabung des Funkgeräts wiederholt und die wichtigsten Funksprüche gefestigt...
Jedes Jahr zu Herz Jesu erleuchten die Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer der Osttiroler Wasserrettung die Isel hell mit Fackeln. Umrahmt von etlichen Bergfeuern ist dies eine besondere Veranstaltung. Da unser Fackelschwimmen sehr personalintensiv ist und wir dabei die aktuell gültigen Hygienemaßnahmen sowie die Empfehlungen der ÖWR-Bunde...
Es freut uns, mitteilen zu können, dass es ab Juni wieder möglich ist, die Fahrtenschwimmerprüfung abzunehmen. Dies ist jeden 1. Donnerstag um 18:00 Uhr im Lienzer Freibad möglich. Vorherige Anmeldung über unsere Website nötig: https://www.wasserrettung-osttirol.at/index.php/ausbildung/fahrten
Die geplante Einweihung unserer neuen Einsatzstelle am 02. Mai 2020 müssen wir aufgrund der aktuellen Situation rund um dem Corona-Virus leider verschieben. Die Einladung für einen neuen Termin wird rechtzeitig erfolgen.
​Ende letzten Jahres musste unser Ford Transit nach 20 Jahren im Dienst der ÖWR Osttirol ausgeschieden werden. Nach langen Überlegungen und einigen Fahrzeugbesichtigungen entschloss man sich, bei der Fa. ATOS in Regau - einem Fahrzeugausbauer spezialisiert auf Busse und Mannschaftstransportfahrzeuge - ein neues Auto in Auftrag zu geben. Es wurde do...
Es ist wieder soweit. Die Wasserrettung Osttirol veranstaltet wieder ihre alljährliche Flußreinigung entlang der Isel und der Drau. Ziel ist es, die Ufer unserer Flüsse von Müll und Unrat jeder Art zu säubern. Der Müll wird nach dem Einsammeln an verschiedenen, vorher definierten Punkten abgelegt, wo er anschließend von der Umweltabteilung der Stad...
Von einem arbeitsreichen Jahr berichteten Obmann Franz Striemitzer und Präsident Meinhard Pargger bei der Jahreshauptversammlung. Vor allem die Fertigstellung der neuen Einsatzstelle beim Dolomitenbad forderte die Wasserretter. „Es war ein langer, steiniger Weg bis zum Bezug der neuen Einsatzstelle. 450.000 Euro mussten gestemmt werden. Die Stadtge...
​Am 4. Adventsonntag fand auch heuer wieder das Christbaumversenken der ÖWR Osttirol statt.  Da wegen Reinigungsarbeiten im Schlossteich zur Zeit kein Wasser ist, mussten wir dieses Jahr auf den Tristacher See ausweichen. Unzählige Besucher ließen es sich aber trotzdem nicht nehmen, diese besinnliche Veranstaltung zu besuchen und den Tauchern,...
​Am 13.12.2019 wurden wir um kurz nach 8 Uhr zu einem nicht alltäglichen Einsatz im Gemeindegebiet von St. Johann im Walde gerufen. Aus noch unbekannter Ursache kam ein Autolenker von der Felbertauern Bundesstraße ab, fuhr querfeldein und landete schlussendlich in der Isel. Gemeinsam mit dem Notarzthubschrauber C7 konnten wir den Lenker des Fahrzeu...